Floodsnake I Die mobile und schnelle Wassersperre

 

Diese Wassersperre ist ein innovativer und mobiler Hochwasserschutz. Die Floodsnake kann in vielen Fällen den Sandsack oder andere Hilfsmittel gegen Hochwasser und Überschwemmung ersetzen.
Es wird kein Strom, Druckluft oder  zusätzliches Wasser benötigt. Floodsnake nutzt das steigende Wasser und füllt sich selbst. Je mehr Wasser, desto mehr Stabilität hat die Wassersperre.

 

ARBEITSPRINZIP DER FLOODSNAKE

Die Wassersperre hat ein einfaches Funktionsprinzip und besteht aus einem Rohr/Tunnel aus einem flexiblen und robustem Material (PVC).
An der Vorderseite der Wassersperre befinden sich Einfüllöffnungen, durch die unsere Wassersperre mit Wasser gefüllt wird. Der vorgelagerte Streifen kann beschwert oder am mittels der eingebauten Ösen verankert werden, so dass aufsteigendes Wasser die Wassersperre nicht anhebt und das Wasser unter der Floodsnake hindurchläuft.

 

Sobald das steigende Wasser über den PVC-Streifen fliesst und die Wassersperre füllt, entsteht durch den hydrostatischen Druck ein Vakuum unter der Wassersperre. Wenn das aufsteigende Wasser das "Rohr" erreicht, füllt es sich automatisch. Das Wasser in der Floodsanke gleicht sich bis zum Niveau des ansteigenden Wassers aus.
Wenn das Wasser sinkt, entleert sich die Wassersperre automatisch.
Danach kann die Wassersperre gereingt, zusammengefaltet und verstaut werden. 

Floodsnake I Mobile Wassersperre

Artikelnummer: FS-10m60